Druckansicht Seite einem Freund zusenden

Suchmaschinenoptimierung (SEO=Search Engine Optimization) ist ein wichtiges Merkmal aktueller Webanwendungen.
Darunter fasst man Maßnahmen, die dazu dienen, Suchmaschinen das Erkennen und die Einordnung relevanter Informationen zu erleichtern.


So sollte der Quelltext einer Website möglichst viele relevante Informationen und möglichst wenig zusätzliche Beschreibungen enthalten, die alleine der Darstellung der Seite dienen. Dies wird heutzutage vor allem durch die Verwendung von Cascading Style Sheets (CSS) in seperaten Dateien erreicht. 

Wichtig ist auch ein W3C-konformer Aufbau der Seiten, damit relevante Informationen problemlos ausgelesen werden können.


Google erstellt einen sogenannten PageRank, um die Relevanz  einer Website zu  bewerten.